Advent, Advent ein Lichtlein brennt…

Guten Morgen  Welt,

Super dass ich immer so früh aufstehen muss, um 6:30 Uhr  lohnt es sich wenigstens die  Adventskerze von dem Gesteck, dass ich letzte Woche abends gemacht habe anzuzünden. Seit der Geburt meiner beiden Mädels spielt sich mein halbes Leben nämlich nach 20:00Uhr ab. egal ob Plätzchen backen, Wohnung schmücken, Geschenke organisieren, Fotobücher erstellen …

Advent

Wenn die Kinder erstmal im Bett sind hat die Mama endlich auch etwas Zeit für sich oder für den Partner. Vor ein paar Monaten war davon noch nichts zu spüren. Nicht weil die Kinder nicht schlafen wollten…nein nein – Ich war einfach so kaputt, dass keine Energie mehr übrig war um sich Abends mit irgendwelchen Tätigkeiten zu beschäftigen. Das einzige das mein Körper noch ausgehalten hat war die Glotze. Am besten mit etwas total anspruchslosem – Hirn aus, Bilder rein und ab ins Bett. Aber liebe Mütter keine Sorge ..es wird besser! Und das ist nicht einfach nur daher gesagt! Oje..,wie oft habe ich diesen Satz gehört. Ganz ehrlich, damals konnte ich es nicht glauben, vor allem nicht wenn es jemand sagt der keine Ahnung hat, wie das Leben mit neugeborenen Zwillingen ist.

Also ich denk auch an euch und zünde die Erste Adventskerze an um euch etwas Hoffnung zu schenken.

Denn wie sagt man..die Hoffnung stirbt zu letzt 😉

Bis bald, Rita

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s