Endlich geschafft…

WIN_20141213_100551 (2)Ich muss dass jetzt einfach loswerden: Heute habe ich es das erste Mal geschafft Timon und Pumbaa gemeinsam, gleichzeitig im Bett schlafen zu legen. Einige von euch fragen sich sicherlich: Was ist den daran so besonders? Ich sags euch..seit 6 Monaten schlafen die Zwerge ausschließlich auf unseren Armen ein..auf gut Glück legen wir sie ins Bett und versuchen dabei nicht zu atmen. Natürlich muss genau in diesem Moment der Magen knurren oder der Boden knartschen oder wie so oft die Katze miauen. Somit beginnt das Spiel von neuem… Seit einiger Zeit aber ueben wir immer wieder die Kinder einzeln im Bett einschlafen zu lassen und es gab auch hin und wieder Erfolge und Misserfolge. Vielleicht fragt ihr euch auch warum wir erst jetzt damit anfangen. Naja dass liegt wohl daran, dass ich vorher nicht die Kraft und Geduld hatte. Der Tag ist auch so anstrengend genug und ganz ehrlich irgendwann wünscht man sich einfach eine Pause, denn müde Kinder sind unerträglich quenglige Kinder. Auch konnte ich mir nicht vorstellen wie das funktionieren soll. Die Kinder ins Bett legen und sie schlafen von alleine ein? Eine Traumvorstellung!
Ihr ..die Eltern habt mich mit euren Erfahrungen über zeugt und mir Mut und Kraft gegeben. Ich sage einfach

Wenn die das schaffen, schaff ich das auch!

Vielen Dank

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s