Ganz schön krass..

4,w=559,c=0.bild

Neue Schlagzeile: Mutter zieht Zwillinge aus dem Bauch

Wolfe: „Mit der rechten Hand griff ich nach ihr, irgendjemand half mir, sie zu drehen und sie auf meine Brust zu heben. Jetzt hielt ich beide bei mir!“

„Es war ein wundervoller, persönlicher Moment. Es fühlte sich fast an wie bei einer natürlichen Geburt“, erzählt die glückliche Mutter. Beide Säuglinge waren gesund, Matilda wog 3040 Gramm, Violet 2540 Gramm. Wolfe: „Ich könnte sie den ganzen Tag betrachten.“

Das ist wohl echt ne einmalige Sache. Ich hätte Mir das nicht vorstellen können..ich war sowas von aufgeregt und angespannt bei meinem Kaiserschnitt ..ich glaube ich hätte viel mehr Angst gehabt irgendwas falsch zu machen oder evtl sogar die Kinder ausversehen fallen zu lassen..NE! unvorstellbar für mich!

Aber wohl nicht für diese Mutter ..ihr Lebenstraum war es wohl ihre Kinder alleine aus dem Bauch zu ziehen..dass die Ärzte in Australien da mitmachen ..nicht Schlecht.

Ist ja zum glück alles gut gegangen, Mutter und Kinder sind putzmunter ..von daher; einen Menschen glücklich gemacht! Ist das nicht die Hauptsache?!…trotzdem sitze ich mit offenem Mund da, wenn ich daran denke …

mehr Infos, Bilder und die ganze Story findet ihr auf Bild.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s